Aktien Investieren, Pennystocks und mehr

Aktien Investieren, Pennystocks und mehr

Wenn in den Aktienmarkt investieren, jahrelang habe ich Small Caps, Penny Stocks begünstigt und sogar Mikro-Cap-Aktien über Big-Cap-Aktien. Warum?

Die Realität ist, dass, wenn ein Investor einen Korb der Dow Jones Industrial Aktien im Jahr 2000 gekauft hatte, kann er oder sie nur in 10 Jahren 6,5% wäre! Die Dividenden diese großen Aktien der Gesellschaft jedes Jahr bezahlt gehalten kaum mit der Inflation nach oben.

Vergleichsweise ist der Russell 2000 Index der Small-Cap-Aktien bis zu 100% in den letzten 10 Jahren.

Ich beobachte die Wirkung des großen Marktindex jeden Tag hier in PROFIT VERTRAULICH, um die Richtung des Marktes schaffen, die für alle Lager Sektoren von größter Bedeutung ist.

Aber wenn es darum geht, einzelne Aktien kaufen zu wollen, ist das echte Geld in Investitionen in Small Caps, Penny Stocks, und Micro-Cap-Aktien. Im Gegensatz zu den Big-Cap-Aktien gibt es mehr als hundert Beispiele für kleine Unternehmen Aktien kann ich meine Leser geben, die heute zu 10 Mal gehandelt, was sie im Jahr 2000 gehandelt Und deshalb würde ich nie in Big-Cap-Aktien investieren; sie haben einfach nicht das Gewinnpotenzial von kleinen Unternehmen Aktien.

Fragen Sie sich selbst, werden Unternehmen wie Microsoft, Wal-Mart, GE, IBM oder American Express Doppel in den nächsten fünf Jahren in der Größe? Nein, aber es gibt Hunderte auf Hunderte von kleinen Unternehmen, die wird.

Es ist nie zu spät um in Aktien zu investieren

(So wie ein FYI, gibt es nicht einen großen Goldproduzenten ich auch als Big-Cap stock klassifizieren könnte. Newmont Mines (NYSE / NEM), der Grand-daddy von großen Goldminen-Unternehmen, Marktwert von insgesamt $ 29,0 Milliarden hat. die Mehrheit der 30 Aktien, die den Dow Jones Industrial Average haben Marktkapitalisierung von mehr als 100.000.000.000 $ gefährden.)

Sie haben viele Möglichkeiten zu drehen, wenn Sie bereit sind, in Aktien zu beginnen zu investieren. Sie haben nicht viel Erfahrung besitzen, aber Sie müssen den Wunsch haben, zu lernen. Aktien können vielmehr in mancher Hinsicht kompliziert sein und deshalb ist es eine gute Idee ist, Ihre Forschung sehr früh zu erhöhen Sie Ihre Chancen mit den richtigen Aktien zu sehen, Erfolg zu beginnen.

Sie können einen Freund oder Verwandten mit einigen Handels Hintergrund haben, und dies ist eine großartige Person zu drehen um Rat, wie, um loszulegen. Sie können auf dem Weg und dass jemand viele Fragen haben, diese Fragen zu beantworten für Sie eine große Erleichterung sein kann. Wenn Sie das Niveau der Erfolg herausfinden, dass diese Person mit Aktien erlebt können Sie in der Lage sein, ein Modell zu machen, ähnliche Dinge zu tun, die die gleichen Ergebnisse für Sie produzieren können. Dabei kann sich ein Aktiendepot sehr lohnen. Viele Investoren vertrauen beim Aktienhandel auf ein Aktiendepot.

Wenn Sie bereit sind für die Investition in Aktien müssen Sie bestimmen, wie viel Sie bereit sind und in der Lage sicher zu investieren. Sie sollten nie mehr investieren dann sind Sie sicher leisten können zu verlieren. Dies ist eine Zahl, die Sie genau überlegen, werden Sie wollen, und wenn Sie irgendeine Art von Leitlinie haben, werden Sie nicht versucht sein, mehr zu investieren, da Sie bereits eine Investition Nummer und Plan haben.

Investieren und zurücklehnen? Nein Danke!

Wenn Sie einfach investieren und sich dann zurücklehnen und nichts tun, Ihre Ergebnisse möglicherweise nicht wie erwartet. Sie müssen oft einen Blick auf den Markt zu nehmen und Anpassungen sowie zu machen. Sie werden feststellen, dass die Dinge auf einer täglichen Basis zu ändern, und Sie müssen bereit sein, mit diesen Veränderungen zu rollen. Sie haben einen Teil Ihrer Aktien zu sein, oder Sie können keine positiven Effekte zu sehen.

Die Investition in Aktien ist eine gute Möglichkeit, einen Weg zu haben, um Geld auf die Seite zu machen und viele Menschen finden den Handel sehr spannend und lustig zu sein.

Die Sache mit den Pennystocks

Auf die für unter 5 in der Regel gehandelt wird $ als Penny Stocks sind bekannt, sie sind Aktien, die normale gekauft sind, wenn sie unterbewertet und verkauft, wenn ihr Wert steigt eine gute Rendite an einen Investor zu geben.

Um Penny Stocks kaufen Sie werden nicht an den Börsen schauen, um sie zu kaufen, aber Sie finden sie Over-the-counter (OTC) verkauft, in der Regel ein Agent, der als Vermittler bekannt ist, wird den Kauf und Verkauf im Namen des Anlegers erleichtern. Die meisten Penny Stock Investoren sind auf diesem Gebiet der Investitionen voll informiert.

Brokers berechnen in der Regel Provision für ihre Teilnahme an den Transaktionen, die täglich nehmen; jedoch werden einige Makler grundsätzlich Transaktionen arbeiten, was bedeutet, dass der Makler Geld auf die Ausbreitung machen. Mit dem Kauf und Verkauf von an Vorteile Zeiten der Broker seine Kommission decken, und wahrscheinlich mehr in den Prozess. Die Differenz zwischen Geld- und Preisvorstellung von Penny Stocks wird als Spread bezeichnet. Die Ausbreitung kann 25% sein, um so viel wie 100% und mehr. Optimal ist es, selber die Depots zu vergleichen um sich eine eigene Meinung zu bilden. Hier gibt es einen guten Depot Vergleich.

Außerhalb Geld- und Briefkurs und innen Angebot sind zwei Begriffe, die Penny Stocks bezieht sich stellen und Angebotspreise, gibt es in der Regel zwei von jedem.
Normalerweise ist es die Außen Gebot und darum bitten, dass von größtem Interesse ist.

Brokers halten Penny Stocks auf ihrem Konto für einen bestimmten Zeitraum, einen Teil des Risikos übernehmen, die mit den Marktpreisschwankungen beteiligt ist, wird diese Marke nach oben Preise bezeichnet.

Dies ist das Verfahren, Penny Stocks zu kaufen Online:

1. Ein Bankkonto ist, Computer mit Internetzugang, eine einigermaßen gute Kenntnis von Computer-Software erforderlich. Und eine gute Kenntnis des Browsing und Forschen im WWW.

2. Geben Sie in Ihrer Recherche können Sie sich für einen Makler suchen, die nicht für eine Mindesteinlage nicht fragen. Wenn Sie auf einem festen Etat sind, dann ist dies der Weg zu gehen, um mit zu beginnen, ist es nicht notwendig, ein Startkapital mit einem Brokerkonto zu haben.

pennystocks3. Stellen Sie sicher, dass Sie Grenzen setzen müssen, wie viel wollen Sie für den Handel zu verwenden, setzen Sie Ihre Grenzen für den Betrag, den Sie sich leisten können zu verlieren, ein weiterer guter Tipp ist Ihre Investition Geld von Ihnen täglich Konto getrennt zu halten.

4. Informationen zu den Aktienhandel im Internet frei verfügbar ist und Sie brauchen lag nicht Hunderte von Dollar aus, um darauf zuzugreifen, ist die frei verfügbare Form Big Charts.com oder MSN.com diese beiden Standorte ausreichende Informationen über die verschiedenen Aspekte des Handels anbieten , eine hervorragende Möglichkeit, gut informiert zu werden.

5. Suchen Sie heraus Foren und Newslettern, die Informationen über Penny Stocks geben, Tipps, wo man kaufen kann, wie über den Kauf zu gehen, und eine viele andere Tipps zum Handel mit Penny Stocks. Nehmen Sie Gelegenheit zu lernen, wie man Trends im Markt der Handel mit Penny Stocks zu sehen vor allem diejenigen, die Sie interessieren, dies wird Ihnen helfen zu entscheiden, wann zu verkaufen.

6. Wissen ist Macht und immer au fait genug, um Ihnen zu zeigen, sind nicht mehr insgesamt Neuling, dann brauchen Sie einen zuverlässigen Makler zu finden, die mit Ihnen zusammenarbeiten wird, und gerne Zeit damit verbringen, den Handel zu diskutieren und vielleicht sogar den Rat kostenlos anbieten. Sobald Sie Ihr Konto eröffnet und einrichten können Sie Sie Investition Reise beginnen und Online-Penny Stocks kaufen.

Das Rezept Penny Stocks online zu kaufen ist es, ein Bankkonto zu eröffnen, ein Broker-Konto eröffnen, gewinnen so viel Wissen wie möglich über Penny Stocks kaufen, zu verkaufen und die Vorteile dieser interessanten Aspekt des Handels profitieren.

 

ith

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *